M.Sc. Psych. Dr. Shahrzad Izadpanah
Psychologische Psychotherapeutin
(Verhaltenstherapie)
Terminvereinbarung: 06221-35 43 949
Kontakt: izadpanah@praxis-neckarstaden.de

  • Depressionen
  • Erschöpfungszustände in Folge übermäßiger Stressbelastung
  • Angststörungen
  • Traumafolgestörungen
  • Anpassungsstörungen nach einschneidenden Lebensereignissen
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Psychotische Störungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Essstörungen
  • ADHS

Psychotherapie bedeutet, das Bedürfnis zur Veränderung zu erkennen und den Mut zu haben, Schritte in diese Richtung zu nehmen. Ich begleite Menschen auf diesem Weg bereits seit Jahren. 

Als erster Schritt in der Therapie ist es notwendig ein besseres Verständnis für Probleme und deren Entwicklung zu gewinnen. Neben der üblichen Diagnostik, die zu Beginn der Therapie durchgeführt wird, schaue ich mit Ihnen gemeinsam, welche Lebenserfahrungen für Sie bedeutsam waren und wie diese Sie geprägt haben. Zudem besprechen wir was Ihre Therapieziele sind. Diese gelten als wichtiger Wegweiser. Somit ist die Psychotherapie eine gemeinsame Arbeit, die oft etwas Zeit zwischen den Sitzungen in Anspruch nehmen kann. So können alternative Denkweisen oder Verhalten im Leben erprobt und umgesetzt werden. 

Als kognitive Verhaltenstherapeutin lege ich Wert darauf die Gedanken, Emotionen und deren Zusammenhang zu verstehen. Dadurch können oft neue Gedanken und Gefühle entstehen, die Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele unterstützen. Zudem finde ich es wichtig Ihre persönlichen Stärken und Werte zu entdecken und einen besseren Zugang zu sich selbst zu ermöglichen. Dafür werden häufig Methoden der Achtsamkeit angewendet. 

Bei mir kann die Psychotherapie sowohl in Deutsch als auch in Englisch und Persisch stattfinden. Wenn Sie sich für diesen Weg entschieden haben, freue ich mich Sie ein Stück weit begleiten zu können.

seit 2021 Praxis als Psychologische Psychotherapeutin im Praxiszentrum Neckarstaden
seit 2021 Psychotherapeutische Leitung am „Psychosozialen Zentrum Nordbaden (PSZ)“, Karlsruhe
seit 2018 Psychotherapeutische Tätigkeit am „Psychosozialen Zentrum Nordbaden (PSZ)“, Karlsruhe
09/2017 - 08/2018 Psychotherapeutische Tätigkeit auf der Station „Jaspers“ und der „Sektion Gerontopsychiatrie“ des Universitätsklinikums Heidelberg
02/2017 - 08/2017 Psychotherapeutische Tätigkeit an der Hochschulambulanz der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2015 - 2018 Lehre am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Ruprecht-Karls- Universität Heidelberg
2013 - 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Ruprecht-Karls- Universität Heidelberg
2012 - 2013 Psychotherapeutische Tätigkeit am „Psychotherapiezentrum für Studierende“, Schiras-Universität, Iran.
2011 - 2013 Leitende Psychologin am „Hamyar-Psychotherapie-Zentrum“, Schiras, Iran.
2010 - 2013 Psychologische Beratung an der „Wohlfahrtsorganisation“, Schiras, Iran.
2021 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin – Fachkunde Verhaltenstherapie (ZPP Heidelberg)
2018 Promotion zur Dr. phil. am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2009 Master-Studium in Familientherapie an der Shahid-Beheshti-Universität, Teheran, Iran (Schwerpunkt systemische Therapie)
2007 Bachelor-Studium in klinischer Psychologie an der Universität Schiras, Iran

Izadpanah, S., Barnow, S., Neubauer, A. B., Holl, J. (2019). Development and Validation of the Heidelberg Form for Emotion Regulation Strategies (HFERST): Factor Structure, Reliability, and Validity. Assessment, 26(5), 880-906. 

Izadpanah, S., Schumacher, M., Bähr, A., Stopsack, M., Grabe, H. J., & Barnow, S. (2016). A 5-year longitudinal study of the adolescent reinforcement sensitivity as a risk factor for anxiety symptoms in adulthood: Investigating the indirect effect of cognitive emotion regulation. Personality and Individual Differences, 95, 68-73. 

Izadpanah, S., Aldinger, M., Arens, E., Stopsack, M., Ulrich, I., Hansenne, M., Grabe, H. J., & Barnow, S. (2017). Adolescents’ harm avoidance as a longitudinal predictor of maladaptive cognitive emotion regulation in adulthood: The mediating role of inhibitory control. Journal of Adolescnece, 52, 49-59 

Izadpanah, S., Aldinger, M., Grabe, H. J., & Barnow, S. (2017). Anger rumination mediates the relationship between reinforcement sensitivity and psychopathology: Results of a 5-year longitudinal study. Personality and Individual Differences, 110, 49-54. 

Psychotherapeuten

Im Praxiszentrum Neckarstaden

M. Sc. Psych. Ines Baumann
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Hinrich Bents

Dr. phil. Dipl.-Psych. Hinrich Bents
Psychologischer Psychotherapeut

M.Sc. Psych. Franziska Binder
Psychologische Psychotherapeutin

M.A. Erziehungswissenschaft Berna Eichhorn

M.A. Erziehungswissenschaft Berna Eichhorn
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M. Sc. Psych. Lena Gaber
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Barbara Hammer
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Christine Igel
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Dr. Shahrzad Izadpanah
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Musiktherapeutin Eva Joos
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Sophie Kindt
Psychologische Psychotherapeutin (Aktuell in Elternzeit bis 2021)

M.Sc. Psych. Dr. Ruth Laufs
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Lisa Leinberger
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Hannah Neubauer
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Kerstin Ochs

Dipl.-Psych. Kerstin Ochs
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Miriam Prätsch
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Natascha Schmitt
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Laura Skanda
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Margarethe Spohr
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Freia Stallmann
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl. Psych. Katherine Teichert
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Eva Maria Vonderlin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Eva Maria Vonderlin
Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Psych. Dr. Sebastian Wolff
Psychologischer Psychotherapeut

Dipl.-Psych. Kathrin Zaplinski
Psychologische Psychotherapeutin

Kontakt

Gerne sind wir für Sie da: 06221-35 43 949

praxiszentrum neckarstaden

Neckarstaden 18

69117 Heidelberg

 

Persönliche Terminvereinbarung

Telefon 06221-35 43 949

 

Dienstag:

15:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch und Donnerstag:

11:00 – 12:00 Uhr

Terminanfrage:

Hinweis zum Datenschutz: Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung.

* Pflichtangabe