Dipl.-Psych. Lisa Leinberger
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Einzel- und Gruppentherapie
Terminvereinbarung: 06221-35 43 949
Kontakt: leinberger@praxis-neckarstaden.de

  • Affektive Störungen (v.a. Depression) 
  • Ausscheidungsstörungen (Enuresis, Enkopresis) 
  • Emotionale Störungen des Kindesalters (z.B. Trennungsangst) 
  • Hyperkinetische Störungen (z.B. Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung) 
  • Phobische Störungen (z.B. Soziale Phobie)
  • Psychotherapie mit geflüchteten Jugendlichen 
  • Reaktion auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen (z.B. Posttraumatische Belastungsstörung)
  • Zwangsstörung 

„Doch manche Dinge kann man nicht durch Nachdenken ergründen, man muss sie erfahren.“
(aus „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende)


Wenn wir uns einen Arm brechen oder erkältet sind, wissen wir – oder unsere Eltern – ziemlich genau, was zu tun ist: Sofort in’s Krankenhaus oder heiße Milch mit Honig und Bettruhe zu Hause. Doch was, wenn unsere Seele krank wird? Was, wenn wir unter einer Krankheit leiden, die im Kopf entsteht? Psychische Erkrankungen sind nicht leicht zu verstehen. Meist kommen sie schleichend und sind für die Betroffenen selbst ebenso wie für die Familien und Freunde eine große Herausforderung.

In unseren gemütlichen Praxisräumen arbeite ich verhaltenstherapeutisch mit Kindern und Jugendlichen sowie – je nach Alter und Bedarf – mit deren Eltern, um Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen genau auf den Grund zu gehen und zu verstehen, wieso wir uns so verhalten, wie wir uns verhalten. Und wenn wir das verstanden haben, dann werden wir gemeinsam die Dinge „erfahren“ und behutsam und kleinschrittig üben. Ein großer Koffer voller Fertigkeiten, Ideen, Humor, Kreativität und Achtsamkeit wird uns dabei helfen.

Die Therapiestunde soll für alle Arbeitsplatz und Oase zugleich sein. Mir persönlich ist ein ehrliches Miteinander wichtig und dass die Kinder und Jugendlichen mitentscheiden dürfen. Festgefahrene Muster und gemeine Hürden im Alltag sollen überwunden und verändert werden. Großen Wert lege ich auf die Arbeit an Stärken: Was macht Euch zu dem, was Ihr seid? Was könnt Ihr gut oder was macht Ihr so richtig gern?
 
Um mit Astrid Lindgren abzuschließen, die es verstand, starke Charaktere zu schaffen:
„Wunderbar! Bezaubernd!“
„Was findest du so bezaubernd?“, fragte Tommy.
„Mich“, sagte Pippi zufrieden. 

seit 2020 Praxis als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin im praxiszentrum neckarstaden
seit 2020 Therapeutische Arbeit als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Praxis für Psychotherapie von Benjamin Heß in Frankenthal
2017 Psychodiagnostische Tätigkeit im Medizinischen Versorgungszentrum in Mannheim (MVZ)
2015 - 2020 Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main sowie am Zentrum für Psychologische Psychotherapie (ZPP) in Heidelberg
2017 - 2020 Koordinatorin des Forschungsprojekts „MEHIRA“ für jugendliche Geflüchtete am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim
2016 - 2017 Praktische Tätigkeit und wissenschaftliche Mitarbeiterin innerhalb des Forschungsprojekts „ESCA“ für Kinder und Jugendliche mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim
2015 - 2016 Praktische stationäre Tätigkeit in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters des Zentralinstituts (ZI) für Seelische Gesundheit in Mannheim
2009 - 2014 Studium der Psychologie (Diplom) an der Philipps-Universität in Marburg
Hochschulabschluss im Studiengang Psychologie (Diplom)
Approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Fachkunde: Verhaltenstherapie)
Weiterbildung zur Gruppenpsychotherapeutin

Psychotherapeuten

Im Praxiszentrum Neckarstaden

Dr. phil. Dipl.-Psych. Hinrich Bents

Dr. phil. Dipl.-Psych. Hinrich Bents
Psychologischer Psychotherapeut

M.A. Erziehungswissenschaft Berna Eichhorn

M.A. Erziehungswissenschaft Berna Eichhorn
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Barbara Hammer
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Musiktherapeutin Eva Joos
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Sophie Kindt
Psychologische Psychotherapeutin (Aktuell in Elternzeit bis 2021)

Dipl.-Psych. Lisa Leinberger
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Hannah Neubauer
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Kerstin Ochs

Dipl.-Psych. Kerstin Ochs
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Miriam Prätsch
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Natascha Schmitt
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Laura Skanda
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Margarethe Spohr
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Freia Stallmann
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl. Psych. Katherine Teichert
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Eva Maria Vonderlin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Eva Maria Vonderlin
Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Psych. Dr. Sebastian Wolff
Psychologischer Psychotherapeut

Dipl.-Psych. Kathrin Zaplinski
Psychologische Psychotherapeutin

Kontakt

Gerne sind wir für Sie da: 06221-35 43 949

praxiszentrum neckarstaden

Neckarstaden 18

69117 Heidelberg


Persönliche Terminvereinbarung

Telefon 06221-35 43 949

Dienstag und Freitag:

10:00 – 12:00 Uhr

Terminanfrage:

Hinweis zum Datenschutz: Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung.

* Pflichtangabe