M.Sc. Psych. Kathrin Prommer
Psychologische Psychotherapeutin
Terminvereinbarung: 06221-35 43 949
Kontakt: prommer@praxis-neckarstaden.de

  • ADHS (im Erwachsenenalter)
  • Schizophrenie und psychotische Störungen
  • Depression und Anpassungsstörungen (bei belastenden Ereignissen)
  • Autismus-Spektrum-Störungen
  • Somatoforme Störungen und chronischer Schmerz 
  • Angststörungen, besonders Panikstörung und Phobien (auch ungewöhnlicher Art)
  • Essstörungen
  • Begleitende Therapie zur Krankheitsverarbeitung, v.a. neurologischer Erkrankungen
  • Gruppentherapie, z. B. Training sozialer Kompetenzen, Metakognitives Training

 „Ich setzte den Fuß in die Luft – und sie trug.“ (Hilde Domin)

Psychotherapie ist für viele immer noch ein ungewohnter Schritt und erfordert neben der Motivation zur Veränderung durchaus auch Mut. Mut sich mit den aktuellen Problemen und Hindernissen im Alltag kritisch auseinanderzusetzen und dabei genauer hinzuschauen – auf sich selbst, die eigene Vorgeschichte, die Beziehung zu seinen Mitmenschen etc. Die Beschäftigung mit den eigenen Gedanken, Gefühlen, Ängsten und Wünschen kann dabei hilfreiche Erkenntnisse und eine gute Grundlage für positive Veränderungen liefern.

Als Verhaltenstherapeutin möchte ich Ihnen engagiert und tatkräftig dabei helfen, individuelle und für Sie passende Strategien für mehr Zufriedenheit, Stabilität und Balance in Ihrem Leben zu finden. Ganz nach Ihrem Tempo und dem Motto „Therapie als Hilfe zur Selbsthilfe“ – denn die Umsetzung des Gelernten im Alltag muss von jedem selbst verwirklicht und aufrechterhalten werden. Mir ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in einer offenen Atmosphäre sehr wichtig, in der man das Gefühl hat, auch Ungewohntes und Ungewöhnliches sagen zu können und in der auch Humor und Kreativität Platz hat. Zudem arbeite ich von Natur aus sehr praktisch. Deshalb ist mir die Formulierung von konkreten („smarten“) Therapiezielen wichtig, die wir in kleine erreichbare Teilschritte untergliedern, um so „Stück für Stück“ an langfristig stabilen Veränderungen zu arbeiten, die halten.

Meine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Verhaltenstherapie bei ADHS, Depressionen, Autismus, Schizophrenie und Psychosen, chronischen Schmerzstörungen (v.a. Kopfschmerz und Medikamenten-Übergebrauch), Essstörungen, Angststörungen (besonders Panikstörung und (ungewöhnliche) Phobien) sowie Therapie zur Krankheitsverarbeitung und -bewältigung bei neurologischen Erkrankungen oder neuropsychologischen Defiziten (in Aufmerksamkeit, Konzentration, Gedächtnis).

I am a licenced clinical psychologist and psychotherapist specialized in Cognitive-behavioral Therapy (CBT). I offer therapy and coaching in English for a variety of psychological issues and concerns.

Undergoing psychotherapy still is not common for a lot of people. Despite having the motivation to change it requires some courage. Especially, the courage to have a concious look on your daily life with all its obstacles and problems, thereby examining yourself, your past, your relationships etc. This in-depth examination of one’s thoughts, feelings, fears and wishes can provide useful insights in pursuit of positive change.

As a licenced clinical psychologist and psychotherapist specialized in cognitive-behavioral therapy (CBT), I'm here to actively assist you in finding customized and individualized strategies for increasing satisfaction, stability and balance in your life. We'll work at your own pace and by the premise „therapy as assistance for self-help“ – because realizing the daily application of what has been learned in therapy is in fact a task that requires a lot of self-responsibility. To me, a trustworthy cooperation is as important as an open-minded atmosphere, in which one feels free to share unsual or even seemingly weird things. Besides, I consider myself being creative and also practical at the same time, so I like to work with smart, concrete goals, that we'll break down into interim steps. That way, we can work on long-term progress and changes that are going to last.

For my areas of expertise in CBT: I specialized in ADHD, depression, autism, schizophrenia and psychosis, chronical pain disorders (especially chronic headache), eating disorders, anxiety disorders (especially panic disorder and (unusal) phobias) and therapy that focuses on coping strategies in dealing with neurological disorders or neuropsychological deficits.

Seit 2018 Praxis als Psychologische Psychotherapeutin im praxiszentrum neckarstaden
Seit 2017 Psychologin am Berufsbildungswerk Neckargemünd in der Abteilung Psychologie & Psychiatrie im Bereich BvB (Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen)
2014 - 2017 Praktische Tätigkeit im Rahmen der Neuropsychologie-Weiterbildung am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach in der Abteilung Klinische Psychologie & Neuropsychologie
2014 - 2015 Psychotherapeutische Tätigkeit am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach in der Abteilung Klinische Psychologie & Neuropsychologie (Bereich Schmerztherapie)
2011 - 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Zentrums für Psychologische Psychotherapie der Universität Heidelberg (ZPP Heidelberg)
2018 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Fachkunde Verhaltenstherapie)
2015 - 2018 Erweiterte Fachkunde in verhaltenstherapeutischer Gruppenpsychotherapie am Zentrum für Psychologische Psychotherapie der Universität Heidelberg (ZPP Heidelberg)
2014 - 2018 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Zentrum für Psychologische Psychotherapie der Universität Heidelberg (ZPP Heidelberg)
Seit 2014 In Weiterbildung zur Klinischen Neuropsychologin an der Südwest-Akademie für Neuropsychologie (SWA-N)
2008 - 2013 Studium der Klinischen Psychologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Abschluss: Master of Science - Developmental and Clinical Psychology)

Psychotherapeuten

Im Praxiszentrum Neckarstaden

Dr. phil. Dipl.-Psych. Hinrich Bents

Dr. phil. Dipl.-Psych. Hinrich Bents
Psychologischer Psychotherapeut

Dipl.-Psych. Louisa D’Errico

Dipl.-Psych. Louisa D’Errico
Psychologische Psychotherapeutin

M.A. Erziehungswissenschaft Berna Eichhorn

M.A. Erziehungswissenschaft Berna Eichhorn
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Barbara Hammer
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Sophie Kindt
Psychologische Psychotherapeutin

M.A. Erziehungswissenschaft Kerstin Landenberger
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Hannah Neubauer
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Psych. Kerstin Ochs

Dipl.-Psych. Kerstin Ochs
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Miriam Prätsch
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Kathrin Prommer
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl.-Päd. Aglaja Rose
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Carolin Sallinger
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M.Sc. Psych. Laura Skanda
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Margarethe Spohr
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl.-Psych. Freia Stallmann
Psychologische Psychotherapeutin

Dipl. Psych. Katherine Teichert
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Eva Maria Vonderlin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Eva Maria Vonderlin
Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Psych. Dr. Sebastian Wolff
Psychologischer Psychotherapeut

Dipl.-Psych. Kathrin Zaplinski
Psychologische Psychotherapeutin

Kontakt

Gerne sind wir für Sie da: 06221-35 43 949

praxiszentrum neckarstaden
Neckarstaden 18
69117 Heidelberg

Persönliche Terminvereinbarung
Telefon 06221-35 43 949
Montag: 13:00 - 14:00 Uhr
Dienstag - Donnerstag: 14:00 - 15:00 Uhr

Terminanfrage:

Hinweis zum Datenschutz: Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung.

* Pflichtangabe